LOADING

Type to search

Systemanforderungen

Call of Duty: Black Ops 4 – Systemanforderungen für PC

Mit Black Ops 4 hofft Call of Duty auf die Rückkehr zu früheren Erfolgen. Behilflich sein soll dabei der Battle-Royale-Modus Blackout nach Fortnite-Vorbild. Ob du mitmischen kannst, hängt von der Technik ab.

Hier die normalen Systemanforderungen:

Minimum: Empfohlen:
Prozessor Intel: Core i3-4340 Core i5-2500K
Prozessor AMD: AMD FX-6300 Ryzen 5 1600X
RAM: 8 GB 12 GB
Grafikkarte NVIDIA: GeForce GTX 1050 (2 GB) GeForce GTX 1060 (6 GB)
Grafikkarte AMD: Radeon HD 7950 (2 GB) Radeon RX 580
Festplatte: > 100 GB > 100 GB

Zusätzlich hat Entwickler Treyarch noch weitere Konfigurationen angegeben: Kompetitiv für Spieler, die maximale Performance wollen, und Ultra für vollen 4K-Genuss.

So sehen die Hardwarevoraussetzungen dafür aus:

Kompetitiv: Ultra / 4K:
Prozessor Intel: Core i7-8700K Core i7-8700K
Prozessor AMD: Ryzen 7 1800X Ryzen 7 2700X
RAM: 16 GB 16 GB
Grafikkarte NVIDIA: GeForce GTX 1080 GeForce GTX 1080 Ti
Grafikkarte AMD: RX Vega 64

Das gesamte Spektrum von der günstigen Mittelklasse bis zu High-End-Hardware wird also abgedeckt. Falls du gerne am oberen Ende spielst und eine neue Grafikkarte benötigst, findest du hier eine ausführliche Kaufberatung.

Call of Duty: Black Ops 4 – Systemanforderungen für PC
War dieser Artikel hilfreich?
Tags: