LOADING

Type to search

Amazon

Kindle Unlimited kündigen: Anleitung für Browser und Kindle Lese-App!

Wenn du dein Abo bei Kindle Unlimited kündigen willst, ist das in wenigen Sekunden möglich. Der Button zur Kündigung ist nicht so gut versteckt, wie man es erwarten würde. Du kannst die Kündigung entweder über den Browser (PC & mobil) durchführen oder in der Kindle Lese-App.

Wir zeigen dir beide Wege.

Kindle Unlimited kündigen: Im Browser nur drei Schritte nötig!

Die Kündigung bei Kindle Unlimited geht fast schon erstaunlich einfach:

  1. Ruf die Seite amazon.de/kucentral auf. Dort verwaltest du dein Abo bei Kindle Unlimited.
  2. Klicke auf Kindle Unlimited Mitgliedschaft stornieren:
    amazon kindle unlimited kündigen
  3. Bestätige die Kündigung mit Mitgliedschaft beenden:
    kindle unlimited kündigen

Die Kündigung wird zum Ablauf des laufenden Abo-Monats aktiv. Bis dahin kannst du das Abo natürlich noch normal weiter nutzen. Danach allerdings nicht mehr: Sobald das Abo endet, verlierst du den Zugriff auf alle Titel, die du über Kindle Unlimited bezogen hast. Und zwar auf allen Geräten.

Du darfst die letzten Tage oder Wochen also als Anlass nehmen, auf der Zielgeraden noch einmal möglichst viel zu lesen.

Amazon Kindle Unlimited kündigen: So geht es in der Kindle Lese-App

Falls du viel auf dem Handy oder Tablet liest, hast du die Kindle Lese-App sowieso immer griffbereit. Auch dort kannst du Amazons Lese-Flatrate kündigen:

  1. Öffne die App und rufe unten in der Navigation den Bereich Shop auf.
  2. Dort wählst du oben Kindle Unlimited aus:
    kindle unlimited kündigen lese app
  3. Tippe dann oben auf Verwalten Sie Ihr Abonnement:
    amazon kindle unlimited kündigen kindle lese app
  4. Ab der nächsten Seite geht es weiter genau wie im Browser. Unter Mitgliedschaft verwalten siehst du die Option Kindle Unlimited Mitgliedschaft stornieren.
  5. Im letzten Schritt musst du die Kündigung noch einmal bestätigen.

Im nächsten Abschnitt gehen wir noch auf die Kündigungsfrist ein, damit du nicht aus Versehen einen weiteren Monat bezahlen musst.

Kindle Unlimited: Kündigungsfrist beachten!

Wenn du dich für die Kündigung entschieden hast, solltest du darauf achten, wann der nächste Zahlungszyklus beginnt. Denn nur wenn du die Kündigungsfrist einhältst, beendest du das Abo noch mit Ablauf der aktuellen Periode.

Die Kündigungsfrist ist immerhin nicht sehr streng:

  • Du musst Kindle Unlimited spätestens einen Tag vor Ablauf der aktuellen Periode kündigen.
  • Achte darauf, dass das Abo nicht genau einen Monat läuft, sondern exakt 30 Tage.

Es ist normalerweise also kein Problem, rechtzeitig aus dem Abo rauszukommen. Dabei ist es egal, ob du dich noch im 30-tägigen Gratis-Zeitraum befindest oder zahlender Kunde bist. An der Kündigungsfrist ändert sich dadurch nichts.

Danach: Alternativen zu Kindle Unlimited beim eBook-Shopping

Auch klar ist natürlich, dass du neue eBooks danach wieder auf dem normalen Weg kaufen musst. Gutes Geld sparen kannst du dabei, indem du spezielle eBook-Aktionen wie die Kindle-Deals nutzt. Dort findest du ausschließlich stark reduzierte eBooks, viele Titel sind für unter 2 € erhältlich, darunter auch oft Werke von bekannten Autoren. Mit einer geschickten Auswahl kommst du also sogar günstiger weg als mit Kindle Unlimited. Da eBooks in Amazons geschlossenem System so wichtig sind, gibt es außerdem viele weitere Kategorien:

Deine Kündigung bei Kindle Unlimited bedeutet also noch lange nicht das Ende deiner Lese-Karriere.

Kindle Unlimited kündigen: Anleitung für Browser und Kindle Lese-App!
War dieser Artikel hilfreich?
Tags:

Das könnte dir auch gefallen:

1 Comments