LOADING

Type to search

Netflix

Netflix kündigen: So beendest du dein Abo

Netflix kündigen? Für viele Serienjunkies und Cineasten klingt das schon fast nach Blasphemie. Doch manchmal gibt es gute Gründe. So muss die Kündigung nicht für immer sein, aber wenn beispielsweise der lange Sommerurlaub ansteht, macht es Sinn, das Netflix-Abo zu kündigen und danach wieder zu aktivieren. Netflix legt dir dabei keine Steine in den Weg.

Netflix kündigen: Direkt auf der Webseite möglich

Glücklicherweise hat Netflix die Option zum Kündigen nicht hinter etlichen Menüs versteckt. Du findest die Kündigung ziemlich einfach mit den folgenden Schritten:

  1. Melde dich bei netflix.com mit deinem Konto an.
  2. Auf der Startseite klickst du auf den kleinen Pfeil ganz oben rechts neben deinem Profil (siehe roter Pfeil im Screenshot):netflix startseite
  3. Es öffnet sich ein kleines Fenster mit weiteren Optionen. Dort klickst du auf Ihr Konto:netflix startseite
  4. Du gelangst zur Kontoübersicht. Dort findest du gleich oben links im Bereich Mitgliedschaft und Rechnungsstellung die gesuchte Option: Klicke auf Mitgliedschaft beenden.netflix mitgliedschaft kündigen
  5. Anschließend fragt Netflix zur Sicherheit noch einmal nach, ob du dein Abo wirklich kündigen willst. Klicke dazu auf Kündigung abschließen:netflix abo kündigen

Herzlichen Glückwunsch – nach Ablauf der aktuellen Zahlungsperiode bist du offiziell kein Netflix-Abonnent mehr. Ob das gut oder schlecht ist, bleibt dir selbst überlassen.

Immerhin wird dein Konto nicht gelöscht; du kannst also jederzeit wieder ein Abo aktivieren und in der riesigen Auswahl abtauchen. In diesem Fall ist es übrigens ratsam, dir vorher noch einmal einen Überblick zu den Abo-Modellen zu verschaffen.

Netflix kündigen: So beendest du dein Abo
War dieser Artikel hilfreich?
Tags:

Das könnte dir auch gefallen:

2 Comments

Leave a Comment