LOADING

Type to search

Netflix

Netflix offline nutzen: Große Anleitung mit Bildern!

Netflix ist in den meisten deutschen Haushalten angekommen. Dort verdrängt es das Kabelfernsehen zusehends und das hat mehrere Gründe. Eine davon ist die praktische Download-Funktion für Mobilgeräte.

Wir zeigen dir, wie du Netflix offline nutzen kannst und was dabei alles zu beachten ist.

Netflix offline nutzen: Das sind die technischen Voraussetzungen

Bevor es an die Anleitung zur Offline-Funktion geht, ist es wichtig, die Einschränkungen zu kennen:

  • Der Download ist nur auf Mobilgeräten möglich. Damit sind Smartphones und Tablets gemeint.
  • Auf dem Mobilgerät wird die App benötigt. Du kannst Netflix zwar auch im mobilen Browser nutzen, findest dort aber keine Download-Funktion.
  • Nutzer von PCs und Laptops können die Offline-Funktion folglich nicht nutzen.

Speziell am Laptop ist das etwas ärgerlich, da er häufig mit auf Reisen genommen wird. Wegen der extremen Verbreitung von Smartphones und Tablets wie dem iPad (hier geht es zur großen iPad-Übersicht) muss trotzdem niemand unterwegs auf Netflix verzichten.

Schritt für Schritt: So kannst du Netflix offline nutzen

Die Netflix-App ist kostenlos und muss auf dem Mobilgerät installiert sein. Um die Download-Funktion zu nutzen, sind diese Schritte nötig:

  1. Starte die Netflix-App auf dem Smartphone oder Tablet.
  2. Such den Film oder die Serie, die du herunterladen willst.
  3. Kann der Film heruntergeladen werden, siehst du die Option Herunterladen, mit der du den Download direkt startest: netflix film herunterladen
  4. Während du wartest, wird ganz unten der Download-Fortschritt durchgehend angezeigt: netflix offline nutzen
  5. Nachdem der Download abgeschlossen ist, findest du den Film im Netflix-Menü unter Meine Downloads. Dort kannst du die Wiedergabe gleich starten.

Praktisch ist dabei, dass dir auch die Dateigröße des Titels angezeigt wird. Diese kann schließlich ein wichtiges Kriterium sein.

Bei Serien hast du die Wahl, ob du einzelne Folgen oder direkt ganze Staffeln herunterladen willst. Dabei solltest du erst recht auf den Speicherplatz achten, denn gerade bei ganzen Staffeln wird relativ viel Kapazität benötigt. Mehr dazu im nächsten Abschnitt.

Wie viel Speicher benötigen Netflix-Downloads?

Abgesehen vom Speicherplatz ist die Dateigröße auch für deinen mobilen Datenverbrauch wichtig. Im Idealfall lädst du die Titel zwar im WLAN herunter, doch das ist nicht in jeder Situation möglich.

Es ist deswegen doppelt wichtig, die Richtwerte für Netflix-Downloads zu kennen:

  • Bei Serien mit kurzen Episoden von rund 20 bis 22 Minuten fallen etwa 120 MB pro Folge an. Eine Staffel mit zehn Folgen braucht also über 1 GB.
  • Serien mit etwa 40 Minuten langen Folgen benötigen ungefähr 240 MB pro Folge. Hier belegt eine Staffel mit zehn Folgen also über 2 GB Speicherplatz.
  • Bei einzelnen Filmen hängt der Speicherverbrauch stark von der Länge ab. Bei einer Laufzeit von 120 Minuten kannst du mit 400 bis 600 MB rechnen. Im oben gezeigten Beispiel mit Shutter Island fallen 486 MB an, bei einer Länge von 138 Minuten.

Wie schwer dieser Aspekt ins Gewicht fällt, hängt also von deinem Smartphone bzw. Tablet ab. Modelle mit 64 oder 128 GB (wie das Asus ZenPad 10) haben normalerweise genug freien Speicher übrig. Ältere oder sehr günstige Geräte mit 16 GB Speicher kommen jedoch schnell an ihre Grenzen.

Gerade dann gilt, dass du die Titel löschen solltest, nachdem du sie angesehen hast.

Auch wichtig: Nicht alle Titel sind zum Download verfügbar!

Es kann vorkommen, dass beim gewünschten Titel keine Download-Funktion verfügbar ist. Das ist kein technischer Fehler, sondern hat rechtliche Gründe. Einfach zusammengefasst:

 Viele, aber nicht alle Netflix-Titel stehen zum Download bereit.

Falls du nicht nach einem bestimmten Titel suchst, kannst du eine passende Funktion in der App nutzen. Mit dieser werden dir nämlich nur Filme und Serien angezeigt, die du herunterladen kannst. Das geht ganz einfach:

  1. Tippe oben links in der Netflix-App auf das Menüsymbol.
  2. Tippe in der erscheinenden Seitenleiste auf Zum Download verfügbarnetflix zum download verfügbar

Alle Filme, die dir daraufhin angezeigt werden, sind offline nutzbar. Dort siehst du, dass tatsächlich ein großer Teil des Programms zum Download bereitsteht.

Dank des extremen Wachstums im Angebot hast du also immer Alternativen. Falls der gewünschte Titel nicht heruntergeladen werden kann, ist das halb so wild, da die Auswahl immer noch riesig ist.

Passend dazu kannst du dir hier durchlesen, wie ambitioniert die Wachstumspläne von Netflix wirklich sind und was dich in Zukunft erwartet.

Netflix offline nutzen: Große Anleitung mit Bildern!
5 (100%) 1 vote
Tags:

Das könnte dir auch gefallen:

Leave a Comment