LOADING

Type to search

Excel

Excel-Tabelle nach Datum sortieren: So geht es

In Excel kannst du deine Tabellen nach beinahe jedem Kriterium sortieren. Zu den häufigsten und wichtigsten Sortierungen gehört die Sortierung nach Datum. Das Vorgehen ist ziemlich einfach, allerdings gibt es einige Unterschiede, abhängig von der Art deiner Tabelle. Wir rüsten dich für alle Eventualitäten mit dem nötigen Wissen aus.

So kannst du eine Excel-Tabelle nach Datum sortieren

Zuerst sehen wir uns einen möglichst einfachen Fall an: Eine einfache Auflistung von Datumswerten, die allerdings noch nicht chronologisch angeordnet sind.

excel tabelle nach datum sortieren

Wichtig: Stimmt das Format?

Doch bevor wir die Daten sortieren, sollten wir kontrollieren, ob in Excel auch das richtige Datumsformat eingestellt ist. Wenn dies nämlich nicht der Fall ist, kann es bei der Sortierung zu Problemen kommen.

  1. Markiere zuerst alle Datumswerte:excel datum markieren
  2. Wirf dann einen Blick ins Excel-Menü oben. Im Bereich Zahl sollte jetzt der Begriff Datum im Auswahlfenster stehen, wie im folgenden Screenshot rot markiert:excel datum format
  3. Doch es geht noch genauer: Wenn du auf das Auswahlfeld klickst, siehst du weitere Optionen zum Format. Beim Datum hast du zwei Möglichkeiten: Datum, kurz und Datum, lang:excel tabelle formate Bei den Datumswerten in unserem Beispiel handelt es sich eindeutig um das Format Datum, kurz.

Dann geht es an die Sortierung

Nach dieser Überprüfung können wir die Excel-Tabelle endlich sortieren. Das ist ziemlich einfach:

  1. Da die Zellen mit den Datumswerten bereits markiert sind, klicke mit der rechten Maustaste auf die markierte Fläche.
  2. Wähle dann Sortieren aus:excel tabelle sortieren
  3. Dort hast du zwei Möglichkeiten, die Tabelle nach dem Datum zu sortieren: aufsteigend oder absteigend. Wir entscheiden und für die aufsteigende Sortierung.excel tabelle nach datum sortieren aufsteigend
  4. Danach ist die Tabelle nach aufsteigendem Datum sortiert:excel tabelle nach datum sortieren

In der Praxis stehen die Datumswerte aber meistens nicht alleine da, sondern in Bezug auf andere Zellen. Im nächsten Schritt zeigen wir dir, worauf dabei zu achten ist.

Excel-Tabelle in mehreren Spalten nach Datum sortieren

Die oben gezeigte Tabelle (jetzt wieder unsortiert, wie am Anfang) erweitern wir in Spalte A um einige Daten, sodass sich die Datumswerte auf bestimmte Events beziehen:

excel tabelle nach datum sortieren

Es stehen also einige lustige (und auch nicht so lustige) Termine an. Die zeitliche Reihenfolge ist aber noch völlig ungeordnet. Die Sortierung funktioniert ähnlich wie oben beschrieben, allerdings musst du jetzt beachten, dass auch die Zellen in Spalte A vor dem Sortieren markiert werden:

excel tabelle zellen markieren

Das weitere Vorgehen läuft so ab:

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf die markierten Zellen.
  2. Klicke auf Sortieren.
  3. Wähle dann Benutzerdefiniertes Sortieren aus:excel tabelle benutzerdefiniertes sortieren
  4. Du siehst nun ein neues Zusatzfenster. In diesem legst du fest, nach welcher Spalte sortiert werden soll. Zunächst entfernst du das Häkchen oben rechts bei Daten haben Überschriften:excel tabelle sortieren
  5. Da wir nach dem Datum sortieren möchten, wählen wir dann im Auswahlfeld Sortieren nach die Spalte B aus. Rechts legen wir unter Reihenfolge fest, ob nach aufsteigendem oder absteigendem Datum sortiert werden soll:excel tabelle nach datum sortieren
  6. Dann klickst du auf OK. Die Liste wird anschließend nach dem Datum sortiert:excel tabelle nach datum sortiert

Wie geplant, werden auch die Werte in Spalte A berücksichtigt, sodass der Bezug zwischen Event und Datum auch nach dem Sortieren noch vorhanden ist.

Mit diesem Vorgehen kannst du natürlich auch alle anderen Listen und Tabellen sortieren. Die Anzahl der Spalten spielt keine Rolle, so lange du immer daran denkst, die Spalte, nach der sortiert werden soll, korrekt auszuwählen. Du kannst also selbst sehr große Datensätze in wenigen Sekunden in die richtige Reihenfolge bringen.

Falls du an weiteren Excel-Tipps interessiert bist, solltest du einen Blick auf diese Übersicht werfen.

Weitere Tipps zu Excel findest du im Anschluss unter Verwandt.

Excel-Tabelle nach Datum sortieren: So geht es
War dieser Artikel hilfreich?
Tags:

Das könnte dir auch gefallen:

Leave a Comment